Geschichte

100 Jahre Sozialdemokratie in Reichenberg

ein Artikel von Prof. Dr. Klaus Schönhoven, aktualisiert von Dr. Ernst Conzelmann und Gerhard Hartmann

Fahne Reichenberg

mehr

100 Jahre Ortsverein Reichenberg

25. Oktober 2010
Landesvorsitzender Pronold war Festredner bei der Reichenberger SPD

Mit einem Festakt in der Wolffskeelhalle feierte der SPD-Ortsverein sein 100jähriges Bestehen. Zahlreiche Parteigenossen, Mitglieder der SPD-Arbeitsgemeinschaft 60 plus, Gemeinderäte des Marktes Reichenberg und Vertreter der örtlichen Vereine begrüßte Ernst Conzelmann, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Markt Reichenberg.

Mehr dazu erfahren Sie auf den Seiten der Mainpost.

Historisches: Leonhard Eißnert

Leonhard Eißnert: Vom Reichenberger Schreinergesellen zum Offenbacher Ehrenbürger

Auf dem Bieberer Berg in Offenbach, gleich neben dem Fußballstadion der Offenbacher Kickers, liegt der Leonhard-Eißnert-Park, ein etwa 22 ha großer Volkspark, von den Einheimischen oft kurz als „der Leo“ bezeichnet. Nicht viele, die sich dort erholen, werden noch wissen, wer der Namensgeber ist. Dabei gäbe es gute Gründe, sich an Leonhard Eißnert zu erinnern.

mehr

Historisches: Die jüdische Gemeinde in Reichenberg

Ausführliches zur Geschichte des Marktes Reichenberg hat vor Jahren Ulrich Rüthel im Mitteilungsblatt geschrieben. Dies können und wollen wir hier nicht nachahmen. Wir wollen statt dessen anregen, dass im Internet-Auftritt der Gemeinde eine Rubrik „Geschichte des Marktes Reichenberg“ eingerichtet wird, in der die damaligen Artikel wieder zugänglich gemacht werden!

Hier wollen wir statt dessen einzelne interessante Themen präsentieren, was immer uns interessant und lesenswert erscheint.

mehr